Sanierungs- und Restrukturierungskonzepte

Erfahren Sie, welche Chancen das Insolvenzverfahren für eine erfolgreiche Unternehmenssanierung bietet und wie Ihr Unternehmen hiervon nachhaltig profitieren kann.

Vielfach wird die Insolvenz als reine Gesamtvollstreckung verstanden, in der das gesamte Vermögen verwertet und anschließend den Gläubigern zur Befriedigung ausgekehrt wird. Dies ist jedoch mitnichten der Fall.

Gerade in den vergangenen Jahren hat die Sanierung des schuldnerischen Unternehmens im Rahmen des Insolvenzverfahrens einen massiven Stellenwert gewonnen. Denn durch die insolvenzrechtlichen Rahmenbedingungen ist der Ablauf der Sanierung klar vorgegeben und somit für alle Beteiligten vorhersehbarer geworden. Die Angst davor, „die Zügel aus der Hand zu geben“, ist gewichen.

Auch wenn die Sanierung weiterhin innerhalb eines Insolvenzverfahrens – und damit nach Maßgabe der allgemeinen insolvenzrechtlichen Voraussetzungen – erfolgt, so bietet das Verfahren gleichwohl gerade für die beteiligten Gläubiger ein hohes Maß an Vertrauen, von dem das schuldnerische Unternehmen profitiert. Dies ist Grundvoraussetzung dafür, die umfangreichen Sanierungsmaßnahmen, die die Insolvenzordnung bietet, später umzusetzen.

Kernelement der insolvenzrechtlichen Sanierung stellt dabei der sog. Insolvenzplan dar, der für die beteiligten Gläubiger allgemeinverbindliche Regelungen zur finanzwirtschaftlichen Sanierung des schuldnerischen Unternehmens enthält. Flankiert werden kann dieser durch die Einleitung eines sog. Schutzschirmverfahrens. Daneben kommt in bestimmten Fällen auch eine übertragende Sanierung in Betracht.

So helfen wir Ihnen bei Sanierung und Restrukturierung Ihres Unternehmens:

Insolvenzpläne

Übertragende Sanierung

Betriebsfortführung in der Insolvenz

Schreiben Sie uns

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht.
Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an kontakt@inso-experts.de widerrufen.

Die Vertraulichkeit Ihrer Daten ist für uns selbstverständlich. Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzerklärung.

Spezialisten für Insolvenzrecht: Dr. Timm Nissen und Joachim Beuck

Ihre Ansprechpartner

Die Rechtsanwälte Dr. Timm Nissen und Joachim Beuck (li.)